1st Action Day © 2013 . All rights reserved.

Neuigkeiten aus Hartbeespoort

Als wir Thea für unseren zweiten Film >>Living Example<< besucht haben, steckte sie noch mitten in den Vorbereitungen. Am 22. November war es dann soweit und die Premiere ihres ersten ‘Action Days’ konnte gefeiert werden.

22 ‘Energie Detectives’ aus der Hartbeespoort High School prüften das Centurion Lake Hotel in Sachen Energieverbrauch, auf Herz und Nieren. Wie bereits in unserem MOViE zu sehen, kam natürlich auch der Solarkocher wieder zum Einsatz. So gab es, mit ein bisschen Unterstützung von Chefkoch Werner Blignaut, von der südafrikanischen Sonne zubereitete Hot Dogs.

Ist Action Day

Im neuen Jahr stehen nun die weiteren Schritte an: Neben der professionellen Verifizierung der durchgeführten Überprüfung durch Theas Mann Henning, soll diese auch an der Schule selbst durchgeführt werden. So können alle Schüler von Theas Projekt profitieren.

Wir gratulieren Thea zur erfolgreichen Durchführung des ersten Aktionstages, in dessen Organisation sie so viel Kraft und Energie gesteckt hat. Wer diese Kraft noch einmal selbst erleben möchte, dem wünschen wir viel Spaß bei unserem Film >>Living Example<<.

Ist Action Day

Auch wird es hoffentlich bald für jedermann möglich sein Thea zu besuchen und selbst zu erleben. Denn ein sonniges Energiebündel wie Thea hat aktuell natürlich nicht nur ein Projekt zu bewältigen. So hoffen die Holms baldmöglichst ein Bed and Breakfast auf ihrem Grundstück in Hartbeespoort eröffnen zu können. Dieses ist natürlich, wie auch das Zuhause der Holms, wieder nahezu klimaneutral – der über
360 Sonnetage im Jahr sei Dank.

Leave a Reply

Your email address will not be published.
Required fields are marked:*

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>